Benutzung von Twitter: Hauseigene App oder Dritthersteller-Client?

Seit Jahren bin ich ein großer Fan des Social-Media-Dienstes Twitter. Doch in letzter Zeit frage ich mich immer öfter, wie ich den Dienst zukünftig nutzen soll. Twitter ist von Beginn an mit einer Programmierschnittstelle ausgestattet gewesen, mit deren Hilfe sich Programmierer eigene Oberflächen bauen und diese natürlich auch an andere weitergeben konnten. So entstand neben […]

Kommunikation mit Aspies leichter gemacht

Seit dem 15.12.2012 gibt es, ausgelöst durch einen Bullshit-Artikel auf Spiegel Online, sowohl einen berechtigten massiven Protest von Menschen mit Autismus und deren Interessenverbänden als auch immer wieder und immer mehr Gespräche, die zu einem besseren Verständnis zwischen Autisten und Nicht-Autisten führen. Zu diesen Gesprächen soll dieser Blogeintrag beitragen. Über den Bullshit von Spiegel, Blick […]

Kommentar: Stellt die EU endlich auf echte staatliche Füße!

Das Gerangel um das Freihandelsabkommen mit Kanada, CETA, die gleichfalls stockenden Verhandlungen über das Abkommen mit den USA TTIP, und viele andere kleine und große Baustellen zeigen, dass die EU politisch so, wie sie ist, nicht mehr funktioniert. Sie braucht dringend eine Neuordnung und einen Paradigmenwechsel. Ein Kommentar.

Messenger mit Verschlüsselung: WhatsApp, Threema und Signal

Am 05.04.2016 gab WhatsApp bekannt, dass Nachrichten, die über den populären Messenger verschickt werden, ab sofort durch Verschlüsselung gegen Mitlesen und Abhören gesichert sind. Über eine milliarde Nutzer chatten jetzt, ohne dass Behörden und Facebook mitlesen können. Andere Messenger machen dies schon länger und vielleicht sogar noch besser. Ich habe mir mal die drei populärsten […]

Bilder mit Bildbeschreibungen auf Twitter posten – So geht’s

Seit dem 29.03.2016 kann man auf Bildern, die man auf Twitter veröffentlicht, eine Bildbeschreibung hinzufügen. Dies hilft Menschen, die die Bilder nicht sehen oder interpretieren können, also z. B. Blinden und Sehbehinderten, aber auch Menschen mit bestimmten kognitiven Schwierigkeiten. Und so geht’s!