Die Grundregeln zugänglicher Webseiten

Ich werde immer wieder gefragt, was denn die absolut grundlegenden Dinge sind, die man als Webentwicklerin und Webentwickler kennen sollte, um Webseiten so zu schreiben, dass sie möglichst zugänglich sind. Ich hatte eigentlich angenommen, dass es hierzu schon zahlreiches Material im Web gibt und dass es nicht schwierig sein dürfte, dieses auch zu finden. Da […]

Was ist WAI-ARIA, was tut es, und was tut es nicht?

Am 20.03.2014 veröffentlichte das W3C WAI-ARIA endlich als Version 1.0. Nach vielen jahren der Entwicklung, des Testens und Fine-Tunings ist WAI-ARIA nun ein Webstandard. Ich werde jedoch häufig gefragt: Was ist WAI-ARIA, und wie kann es mir als Webentwickler helfen? Und was kann es nicht? Ich habe in den letzten Jahren immer wieder festgestellt, dass […]

Office für Blinde: Altbekanntes und neue Entwicklungen

Ausgelöst durch die am 14.01.2014 erfolgte Ankündigung von Microsoft und GW Micro, den Screen Reader Window-Eyes in Zukunft für Office-Anwender kostenlos zur Verfügung zu stellen, habe ich mich mal umgeschaut, was es im Moment so an gängigen Office-Lösungen gibt und wie zugänglich diese für Blinde sind. Zugängliche Office-Anwendungen sind gerade im beruflichen Umfeld immer noch […]

Wenn ihr die WAI-ARIA-rolle application verwenden wollt, tut dies mit Vorsicht!

Dieser Blogeintrag richtet sich an alle LeserInnen dieses Blogs, die Webapplikationen mit fortgeschrittenen Widgets und angereicherten Inhalten in HTML, CSS und JavaScript entwickeln. Wenn ihr vorhabt, die WAI-ARIA-Rolle „application“ zu verwenden, haltet inne und überlegt zweimal, ob ihr sie wirklich braucht! Und hier kommt wieso: Was ist das? „application“ gehört zu den WAI-ARIA landmark roles, […]

Von WAI-ARIA nach HTML5 und zurück, oder doch nicht?

Auf dem Multimediatreff 28 in Köln am 3. Dezember hielt ich einen Vortrag über Barrierefreiheit mit WAI-ARIA und HTML5. Als Beispiel zog ich hierfür meinen einfachen ARIA-Tip #2 heran und entwickelte diesen weiter. HTML5 bietet inzwischen viele der Fähigkeiten, die WAI-ARIA mitbringt, nativ, und viele davon sogar besser. Von WAI-ARIA nach HTML5 Wer das im […]

Mac OS X Lion ist da, Eindrücke von den neuen Barrierefreiheitsfunktionen

Apple hat soeben die neueste Version seines Betriebssystems Mac OS X, Lion, veröffentlicht. Eine gute Gelegenheit, einen Blick auf die neuen Barrierefreiheitsmerkmale der jüngsten Raubkatze zu werfen! Neue Stimmen in vielen Sprachen Apple bietet für Lion Stimmen in niedriger und hoher Qualität in über 40 Sprachen und Dialekten an. Diese sind in kompakter Version für […]

Besuch beim Best Practices Stammtisch Essen am vergangenen Montag

Am vergangenen Montag war ich zu Besuch im Ruhrgebiet. Sandra, die Initiatorin des Best Practices Stammtisch Essen hatte mich schon vor längerer Zeit eingeladen, mal vorbeizukommen. Im Gepäck hatte ich einige Infos über WAI-ARIA. Der BPSE findet jeden 1. Donnerstag und 3. Montag im Monat im Unperfekthaus statt. Das Unperfekthaus ist ein spannender Ort: Es […]

Impressionen der Fachtagung „Einfach für Alle – Konzepte und Zukunftsbilder für ein Barrierefreies Internet“

Am 06.05.2008 nahm ich an der Fachtagung der Aktion Mensch „Einfach für Alle – Konzepte und Zukunftsbilder für ein Barrierefreies Internet“ teil. Die Aktion Mensch hatte mich als Experten für den Workshop 8: Web-Anwendungen – die Software im Browser eingeladen. Nachdem wir Experten unsere Thesen vorgetragen und erläutert hatten, geriet der Workshop ziemlich schnell zu […]

Letzter Feinschliff für Firefox 3

Entschuldigt, wenn es hier in den letzten Wochen etwas ruhig war. Ich steckte bis zum Hals in den letzten Feinschliffarbeiten für Firefox 3.0. Wir sind nun, wie man so schön sagt, aus dem Gröbsten raus, so dass ich fürs endgültige Release nur noch eventuell aufkommende Absturz-Fixes oder gravierende Mängel zu beheben erwarte. Hier einige der […]

Yahoo!’s veröffentlicht Menüsteuerelement mit wai-aria-Unterstützung

Yahoo!’s Accessibility-Guru Victor Tsaran hat in diesem Blogeintrag erläutert, wie Yahoo! in seinen angereicherten Steuerelementen jetzt ARIA (Accessible Rich Internet Applications) verwendet, um so komplexe und in HTML normalerweise nicht abbildbare Strukturen wie ein komplettes Menüsystem zugänglich zu machen. Um das Beispiel ausprobieren zu können, braucht man Firefox 3 Beta 2 und entweder JAWS 8 […]