Kategorien
Android Apple Arbeit Behinderung Blindheit Freizeit Gesellschaft Microsoft Privates Soziales Technik Zugänglichkeit

Zugänglich kommunizieren in Corona-Zeiten

In Zeiten der Corona-Epidemie ist die Online-Kommunikation zu zweit oder in Gruppen existentiell. Dies gilt nicht nur um soziale Kontakte zu Familie und Freunden aufrechtzuerhalten, sondern auch um sich mit Schülern, Lehrern, Klassenkameraden, Arbeitskollegen, Kunden oder Auftraggebern auszutauschen. Hier folgt ein Überblick über Software, mit der dies für Menschen mit Behinderungen nach meiner Erfahrung am besten klappt.

Werbeanzeigen
Kategorien
Freizeit Privates Sport Tischball

Von Aufschlägen, Abschlägen, Verteidigung und Angriff

Nein, nein, keine Sorge, hier geht es nicht darum, irgendjemanden zu verprügeln oder um irgendwelche militärischen Strategien. Es geht mal wieder um Tischball.

Kategorien
Freizeit Privates Sport Tischball

Zwei weitere Tischball-Abende

Nach meinem Tischball-Debüt am vorvergangenen Freitag war ich inzwischen zu zwei weiteren Trainings. Hier meine weiteren Eindrücke.

Kategorien
Freizeit Privates Sport Tischball

Showdown ausprobiert und für gut befunden

Ich war am gestrigen Freitag beim Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg und habe das erste Mal Showdown ausprobiert. Hier mein Bericht.

Kategorien
Freizeit Zugänglichkeit

Facebook mit automatischer Texterkennung

Facebook hat am Mittwoch eine mehrsprachige Erkennung für Texte in Bildern eingeführt. Diese ist nun Bestandteil der automatischen Bilderkennung.

Kategorien
Apple Freizeit Zugänglichkeit

Neu gestaltete Twitter iPad App

Die Twitter App fürs iPad hat in den letzten Wochen ein neues Design bekommen. Hier mal die wichtigsten Änderungen und wo man jetzt was wiederfindet.

Kategorien
Fediversum Freizeit Soziales Technik

Ein paar Tipps zu Mastodon

Seit fast zwei Jahren macht ein soziales Netzwerk namens Mastodon immer wieder von sich reden. Zuletzt erhielt dieses Netzwerk Mitte November großen Zuwachs in Indien, nachdem es bei Twitter diverse Kontosperrungen und -löschungen gab, bei denen vermutet wird, dass sie politisch motiviert waren. Zeit, sich das mal etwas näher anzuschauen, vor allem auch im Hinblick auf Barrierefreiheit.

Kategorien
Buchwurm Freizeit

Rückbesinnung auf Blindenhilfsmittel

Seit einigen Monaten verspüre ich immer stärker den Wunsch, bestimmten Aktivitäten in ungestörteren Formen nachzugehen. In Umgebungen, die von Ablenkungen befreit sind und ich mich auf eine Sache, und nur diese, konzentrieren kann. Und das hat zur Wiederentdeckung einiger blindenspezifischer Hilfsmittel geführt.

Kategorien
Braille Buchwurm Freizeit

Stirbt Braille aus?

Als Reaktion auf meinen letzten Blogbeitrag bekam ich heute auf Twitter die Frage gestellt, ob Braille ausstirbt. Meine kurze Antwort: Ich hoffe doch inständig, nein!

Kategorien
Freizeit Zugänglichkeit

Bilder mit Bildbeschreibungen auf Twitter posten – So geht’s

Seit dem 29.03.2016 kann man auf Bildern, die man auf Twitter veröffentlicht, eine Bildbeschreibung hinzufügen. Dies hilft Menschen, die die Bilder nicht sehen oder interpretieren können, also z. B. Blinden und Sehbehinderten, aber auch Menschen mit bestimmten kognitiven Schwierigkeiten. Und so geht’s!