Bilder mit Bildbeschreibungen auf Twitter posten – So geht’s

Seit dem 29.03.2016 kann man auf Bildern, die man auf Twitter veröffentlicht, eine Bildbeschreibung hinzufügen. Dies hilft Menschen, die die Bilder nicht sehen oder interpretieren können, also z. B. Blinden und Sehbehinderten, aber auch Menschen mit bestimmten kognitiven Schwierigkeiten. Und so geht’s!